Kontakt

Das Grüne Band
Medien und Kommunikation
Deutsche Sport Marketing GmbH
Beatrice Macek
Tel.: +49 69 695801-41
E-Mail: dasgrueneband(at)dosb.de

Commerzbank AG
Group Communications
Corporate Sponsoring
Dagmar Schlaeger
Tel.: +49 69 136-53789
E-Mail: dasgrueneband(at)commerzbank.com

Teilnahmebedingungen

Teilnahme

  • Die Teilnahme ist nur möglich, wenn die Teilnahmebedingungen bestätigt werden – damit inbegriffen sind auch die Hinweise zum Datenschutz.
  • Teilnahmeberechtigt ist jede voll geschäftsfähige Person ab 18 Jahren mit ständigem Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland. Ausgenommen sind Mitarbeiter des Deutschen Fußball-Bunds (DFB) sowie der Commerzbank AG und deren Tochtergesellschaften.
  • Die Teilnahme ist vom Kauf eines Produktes oder der Inanspruchnahme einer Dienstleistung der Commerzbank unabhängig und jeder teilnahmeberechtigten Person nur einmal gestattet.
  • Der Teilnehmer bestätigt mit Akzeptanz dieser Teilnahmebedingungen, dass die angegebenen personenbezogenen Daten der Wahrheit entsprechen.
  • Jeder Teilnehmer kann nur in eigenem Namen handeln – die Teilnahme über Dritte, die gewerblich Teilnahme an Gewinnspielen und/oder Preisausschreiben vermitteln, ist ausgeschlossen.
  • Sofern sich herausstellen sollte, dass der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen verletzt, sich unerlaubter Hilfsmittel bedient oder sich anderweitig durch Manipulation einen Vorteil verschafft hat, behält sich die Commerzbank das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen bzw. den Gewinn nachträglich abzuerkennen.
  • Teilnahmeschluss ist jeweils sieben Tage vor Spieltag.

Preise und Verlosung

  • Gewinnberechtigt sind alle Teilnehmer, die sich einmalig ordnungsgemäß registriert und im Zuge dessen Ihre Registrierung bestätigt haben.
  • Verlosungen finden vor jedem Heimspiel der deutschen Nationalmannschaften (Frauen und Männer) innerhalb des Gewinnspielzeitraums statt.
  • Die Ausnahme bilden die Länderspiele, für die in gesonderten Verfahren die Teilnehmerplätze der Fanbank verlost werden - bspw. über Medienkooperationen, Gewinnspiele auf social media Plattformen o.ä.
  • Die Preise werden unter allen Teilnehmern verlost. Mit der einmaligen Teilnahme nimmt der Teilnehmer an jeder nachfolgenden Verlosung im Gewinnspielzeitraum teil.
  • Jeder Teilnehmer ist nur einmal gewinnberechtigt, d.h. Gewinner sind von nachfolgenden Verlosungen ausgeschlossen.
  • Eine Auszahlung des Gewinnwertes in bar bzw. die Abtretung an und/oder Übertragung des Gewinns auf Dritte ist nicht möglich – ferner besteht kein Anspruch auf die Ausgabe eines Ersatzgewinnes.

Benachrichtigung und Gewinnanspruch

  • Die Gewinner werden nach der Verlosung per Telefon oder per E-Mail von der Commerzbank AG über ihren Gewinn informiert. Genaue Angaben zur Übergabe der Gewinne und notwendige Detailinformationen werden bei der Gewinnerbenachrichtigung mitgeteilt.
  • Da die Fanbank in einem Sonderbereich des Stadions stehen wird, ist es erforderlich, dass sich der Gewinner eines Platzes auf der Fanbank im Vorfeld der Einlösung des Gewinns mit der Einhaltung der allgemeinen Stadionordnung und mit spezifischen Verhaltensregeln einverstanden erklärt. Diese werden den Gewinnern mit der Gewinnbenachrichtigung zugesandt und müssen innerhalb von zwei Werktagen entweder postalisch an die angegebene Postadresse oder per E-Mail zurückgesandt werden. Andernfalls erlischt der Gewinnanspruch.
  • Sollte aufgrund kurzfristiger Entscheidungen Dritter (z.B. FIFA), auf welche die Commerzbank in der Planung keinen Einfluss hatte, ein Aufenthalt auf der Fanbank während des Spiels nicht möglich sein, so behält es sich die Commerzbank vor, den Gewinnern der Plätze auf der Fanbank stattdessen ein VIP-Ticket zur Verfügung zu stellen.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sonstiges

  • Im Rahmen der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten werden die Bestimmungen des Datenschutzes beachtet. Eine Übermittlung der Daten an den DFB dient ausschließlich Zwecken der Planung und Durchführung der Gewinneinlösung.
  • Die Commerzbank behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln des Datenschutzes. Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten ohne Zustimmung der Betroffenen an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie der DOSB diesen Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Die Commerzbank AG erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files einige der üblicherweise vom Browser übermittelten Informationen, soweit Ihr Browser diese bereitstellt. Diese Daten sind für die Commerzbank AG nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Cookies

Beim Besuch auf unseren Internetseiten setzen wir gelegentlich Cookies ein, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu machen. Passwörter werden nicht in Cookies hinterlegt. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch zurückgesetzt, sobald Sie sich ausloggen. Beenden Sie die Session, indem Sie Ihren Browser schließen, bleibt das Cookie eine Zeitlang bestehen und wird entweder überschrieben oder es wird vom Client gelöscht. Unsere Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Webtracking

Auf dieser Website werden durch Web-Controlling-Technologien Daten in anonymisierter Form ausschließlich zu Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können ebenfalls Cookies eingesetzt werden, die Daten jedoch ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Es werden keinerlei personenbezogene Daten gespeichert. Hierzu zählt laut Gesetz auch die sogenannte IP-Adresse des Benutzers. Diese wird unkenntlich gemacht und erlaubt keinerlei Rückschlüsse auf die Besucher dieser Website.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Zur Durchführung der elektronischen Erinnerungsfunktion auf dieser Website fragen wir auf der Startseite nach Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse. Diese Daten werden ausschließlich zur Durchführung der elektronischen Erinnerungsfunktion gespeichert und genutzt. Eine unberechtigte Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Mit der Eingabe Ihrer Daten (Name und E-Mail-Adresse) auf der Startseite geben Sie uns Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten sowie deren Nutzung zur Abwicklung der elektronischen Erinnerungsfunktion. Die von Ihnen im Rahmen der elektronischen Erinnerungsfunktion angegebenen personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald der Abstimmungszeitraum abgelaufen ist bzw. Sie uns eine entsprechende Weisung erteilen.

Zur Ermittlung des Siegers des Publikumspreises auf dieser Website, fragen wir über ein Registrierungsformular nach der Mobilfunknummer. Diese Daten werden ausschließlich zur Verifizierung für die Abstimmung für den Publikumspreis verwendet und nicht gespeichert. Eine unberechtigte Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die von Ihnen im Rahmen der Abstimmung abgegebene Stimme wird ohne Personendaten gespeichert.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit für Fragen zur Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung stehen. Wenn Sie Informationen wünschen, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht geben konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Auskunft wünschen, wenden Sie sich bitte an den DOSB (dasgrueneband@dosb.de).

Impressum

Herausgeber

Deutscher Olympischer Sportbund,
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Postanschrift:
Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt am Main
Tel.:        +49 69 67-000
Fax:        +49 69 67-4906
E-Mail:    office(at)dosb.de

Angemeldet bei

Amtsgericht Frankfurt am Main, eingetragen im Vereinsregister des AG Frankfurt am Main, VR 13581

Vertretungsberechtigtes Mitglied der Generaldirektion

Dr. Michael Vesper

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §6 MDStV

Markus Böcker

Gestaltung und technische Realisierung der Website
akzio! gmbh
Lindleystraße 12
60314 Frankfurt am Main

Bildnachweis/Bildagentur

dpa Picture-Alliance GmbH
Gutleutstraße 110
60327 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 2716-0
Fax.: +49 69 2716-4269
E-Mail: mail(at)picture-alliance.com
www.picture-alliance.com

Copyright

Inhalt und Struktur der Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Deutschen Olympischen Sportbundes, soweit kein anderslautender Copyrightvermerk erfolgt. Für diesen Fall muss die vorherige schriftliche Zustimmung des Urhebers eingeholt werden.

Den Haftungsausschluss des Internetauftritts des Deutschen Olympischen Sportbundes finden Sie hier.

Was ist das „Grüne Band“?

Seit 1986 fördern die Commerzbank AG und der Deutsche Olympische Sportbund über die Initiative „Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ Kinder und Jugendliche. Das „Grüne Band“ belohnt konsequente Nachwuchsarbeit im Leistungssport, unabhängig von der Vereinsgröße oder der Popularität der Sportart. Für das „Grüne Band“ können sich Vereine oder einzelne Abteilungen bis Ende März jedes Jahres bei ihren Spitzenverbänden bewerben. Die Bewertungskriterien ergeben sich aus dem Nachwuchsleistungssport-Konzept des DOSB.

Die Jury prämiert jedes Jahr 50 Vereine oder Vereinsabteilungen aus den förderungswürdigen olympischen und nicht olympischen Spitzenverbänden des Deutschen Olympischen Sportbundes. Voraussetzung für die Vereine ist, dass sie aktive Talentsuche und -förderung von Jugendlichen sowie aktive Dopingprävention betreiben.

Das „Grüne Band“ von Commerzbank und dem Deutschen Olympischen Sportbund ist mit einer Förderprämie von je 5.000 Euro für die leistungssportliche Nachwuchsarbeit der ausgezeichneten Vereine verbunden.

Weitere Informationen: www.dasgrueneband.com

Der Publikumspreis

Der Publikumspreis

Seit 1986 werden jedes Jahr 50 Vereine mit dem „Grünen Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ ausgezeichnet. Sie erhalten eine Trophäe und eine Förderprämie über 5.000 Euro zugunsten ihrer Nachwuchsförderung. Die Entscheidung über die Auszeichnung trifft eine Jury.

Auch in diesem Jahr gibt es neben der Auszeichnung mit dem „Grünen Band“ die Wahl zum „Publikumssieger“. Aus den diesjährigen 50 prämierten Vereinen wird in einer Onlineabstimmung ein weiterer Preisträger ermittelt. Hier entscheidet keine Jury – es kommt nur auf die Anzahl der Stimmen an, die auf den einzelnen Verein entfallen. Für jeden Verein ist es also entscheidend, dass er seine Fans, Freunde und Verwandte dazu bringt, für ihn abzustimmen.

Der Gewinner erhält einen Preis, den er sich nicht kaufen kann: Ein Star seiner Sportart besucht ein Training, das Sommerfest oder die Einweihung des neuen Sportplatzes. Das kann einer der beiden Botschafter des „Grünen Bandes“ sein, Hochsprung-Star Ariane Friedrich oder Hockey-Olympiasieger Moritz Fürste, oder – nach Absprache – ein Star aus der Sportart des Gewinnervereins.

Publikumssieger 2013 wurde der Eishockey-Nachwuchs der Roten Teufel Bad Nauheim. Sie aktivierten die größte Fangemeinde und freuten sich über den Besuch des Eishockey-Nationalspielers Patrick Reimer, der zusammen mit den Nachwuchsspielern trainierte und für eine Autogrammstunde zur Verfügung stand.

Die Abstimmung ist vom 1. November bis zum 30. November 2014 (24.00 Uhr) möglich.

So können Sie abstimmen: Das Voting

Das Voting

Jeder kann bei der Onlinewahl zum „Publikumssieger“ mitmachen. Über das Suchfeld können die Teilnehmer nach folgenden Stichworten suchen: Name des Vereins, Postleitzahl, Ort, Bundesland und Sportart. Der Verein kann aber auch über den direkten Klick auf der Deutschlandkarte ausgewählt werden. Jeder Verein wird in einem kurzen Porträt vorgestellt.

Zum Abstimmen benötigen die Teilnehmer ein Mobiltelefon. Um sicherzustellen, dass jeder nur einmal abstimmen kann und es nicht zu Missbrauch kommt, muss jeder Teilnehmer neben seinem Namen auch seine Mobiltelefonnummer angeben. Ihm wird nach wenigen Sekunden per SMS ein Code zugeschickt, der in der Onlinemaske zur Abstimmung eingegeben werden muss. Erst dann wird die Abstimmung gezählt. Name und Telefonnummer der Teilnehmer werden nicht gespeichert!

Nach der Stimmabgabe kann auf Facebook mit einem Klick auf den Wettbewerb aufmerksam gemacht werden - das motiviert noch viele andere Sportbegeisterte, für den Lieblingsverein abzustimmen!

Die Abstimmung ist vom 1. November bis zum 30. November 2014 (24.00 Uhr) möglich. Der Gewinner des Publikumspreises wird Anfang Dezember verkündet.

Die Initiatoren

Deutscher Olympischer Sportbund

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) ist seit 20. Mai 2006 die Dachorganisation des Sports in Deutschland. Er ging aus der Fusion des Deutschen Sportbundes (DSB) und des Nationalen Olympischen Komitees (NOK) hervor und hat als größte Personenvereinigung in Deutschland 27,8 Millionen Mitgliedschaften in über 91.000 Turn- und Sportvereinen.

Der DOSB ist Dachverband von 16 Landessportbünden, 34 olympischen Spitzenverbänden, 28 nichtolympischen Spitzenverbänden und 20 Verbänden mit besonderen Aufgaben.

Der DOSB steht für Leistung, Gesundheit, Lebensfreude und Wertevermittlung. Der DOSB hat dem Fremdenhass, der Intoleranz und Gewalt einen ebenso entschiedenen Kampf angesagt wie der Manipulation und dem Doping. Er engagiert sich für den Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport und erfüllt auf dem Gebiet des Spitzensports auch seine Aufgaben als Nationales Olympisches Komitee. Er finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen, staatlichen Zuwendungen, vor allem für bestimmte Projekte, und durch Vermarktungserlöse.

Das sportliche Engagement der Commerzbank 

Das Sponsoring-Engagement der Commerzbank verbindet Marketing und gesellschaftliche Verantwortung. Dass dies möglich ist, zeigen wir mit unseren Partnerschaften sehr deutlich. Denn Sponsoring heißt bei der Commerzbank nicht nur, die Bekanntheit und Sympathiewerte der Marke zu steigern, sondern durch gezieltes Engagement auch einen Beitrag für die Menschen vor Ort zu leisten.

Neben klassischem Sponsoring, beispielsweise als Namensgeber der Commerzbank-Arena, legen wir besonderen Wert auf den sozialen Aspekt im Sport. Dies spiegelt sich in vielen unserer Engagements wider – von der Partnerschaft mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) über die Kooperationen mit dem 1. FFC Frankfurt und Eintracht Frankfurt bis hin zur Initiative „Girls Wanted“ und dem „Drumbo-Cup“, Deutschlands größtem Hallenfußballturnier für Grundschulen in Berlin. Abgerundet wird unser Engagement durch die Initiative „Das Grüne Band“: Gemeinsam mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) prämiert die Commerzbank jährlich 50 Sportvereine, die sich durch vorbildliche Talent- beziehungsweise Jugendförderung auszeichnen – und das bereits seit 28 Jahren!

Bewerbung für das Grüne Band 2015

Ab Ende Dezember sind Bewerbungen um das "Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein" wieder möglich. Diese können Vereine oder Vereinsabteilungen dann bis zum 31. März 2015 bei ihrem Spitzenverband einreichen.

Jeder Spitzenverband schlägt jeweils drei Vereine zur Auszeichnung vor. Die Entscheidung über die jeweiligen Preisträger trifft eine Jury.

Bewerbungsformulare und weitere Informationen zur Auszeichnung können im Internet ab Mitte Dezember unter www.dasgrueneband.com abgerufen werden.

Bereits jetzt können Sie sich dort für unsere Erinnerungsfunktion anmelden. Wir informieren Sie dann, sobald die Dokumente zum Download bereitstehen.

Dein Star hautnah – holt Euch Euer Idol in den Verein!

Wähle jetzt Deinen Verein zum Publikumssieger 2014.

Dein Star hautnah – holt Euch Euer Idol in den Verein!

Wähle jetzt Deinen Verein zum Publikumssieger 2014.

Dein Star hautnah – holt Euch Euer Idol in den Verein!

Wähle jetzt Deinen Verein zum Publikumssieger 2014.

Wer gewinnt den Publikumspreis des „Grünen Bandes“?

Die Wahl zum Publikumssieger ist seit dem 1. Dezember, 00.00 Uhr beendet. Alle Informationen zum Publikumspreis und zum Grünen Band finden Sie unter dasgrueneband.com